SANJEEVINI Indisches Heilsystem mit Symbolen

Image

Auf dieser weißen Selenit-Kristallkugel wurden die ursprünglich aus Indien stammenden SANJEEVINI Heilfrequenzen (erhalten über Sai Baba) mittels Heilsymbolkarten aufgeprägt, aktuell ca. 530 Frequenzen.

Man kann diese Energiekugel wahlweise einfach nur in der Hand halten (morgens, abends für 5-10 Minuten) oder mittels Übertragungskarte sein Trinkwaasser, Essen usw. energetisieren.

Affirmationstext: "Hiermit bitte ich die Hohe Geistige Welt um eure Mithilfe bei der optimalen Energieübertragung was auch immer derzeit hilfreich, passend und stimmig ist für meine Körper, Geist und Seele ist soll jetzt und hier auf mich (dieses Wasser, Essen ...) übertragen werden. Danke, Danke, Danke." 

Da es sich um Mineralien und ein Naturprodukt handelt, kann die Energiekugel Farbabweichungen aufweisen. Im Durchschnitt ca. Größe 40 - 50 mm.

ENERGIEAUSGLEICH für die weiße Sanjeevini-Kugel beträgt    120,00 €
zuzüglich Versandkosten (EU ca. 15 €)     Verfügbar     2 - 7 Tage Lieferzeit1

Hier stelle ich diese sehr wirksame und bereits seit vielen Jahren bewährte Methode vor bei dem mittels spezieller Symbole z.B. Wasser oder Lebensmittel mit Heilfrequenzen hochschwingend energetisiert und anschließend getrunken oder gegessen wird.

Sanathana Sai Sanjeevini ist eine aus Indien stammende sehr einfache, jedoch höchst wirkungsvolle Methode, Heilschwingungen zu übertragen. Gearbeitet wird mit Kärtchen, die fokussierte Gebete enthalten. Die göttlichen, feinstofflichen Heilinformationen dieser Kärtchen werden mittels Gebet, Mantra oder eigener Worte auf Wasser, neutrale Globuli oder andere Substanzen (hier eine weiße Selenit-Kristallkugel) übertragen.
Das damit erstellte Mittel (Nahrung, Getränk usw.) kann wie eine Medizin eingenommen werden. Nachfolgend zur Information eine Zusammenfassung wieviele verschiedene Sanjeevini-Symbole bzw. Heilschwingungen es mittlerweile bereits gibt

Image

KATASTROPHEN & EPIDEMIEN
DS 113 Göttliche Energie
DS 114 Gleichmut, Gelassenheit & Frieden
DS 128 Gedankenkontrolle
BPS 31 Gemüt, Verstand, Bewußtsein & Geist
BPS 24 Imunsystem
DS 54 Fitness
DS 9 Entgiftung
DS 115 Schock
BPS 54 Gesamter Körper
DS 143 Schutz und Geborgenheit
DS 158 Angst, Unruhe, Beklemmung
DS 167 Prüfungsangst

ALLTAGSBESCHWERDEN
DS 113 Göttliche Energie
DS 114 Gleichmut, Gelassenheit & Frieden
DS 42 Verdauung
BPS 31 Gemüt, Verstand, Bewußtsein & Geist
DS 41 Durchfall und Ruhr
DS 50 Fieber und Grippe
DS 36 Husten (verschleimt, Auswurf)
DS 116 Nebenhöhlenentzündung & Erkältung
DS 71 Verletzung
DS 130 Mandelentzüngung
DS 91 Schmerzen
DS 48 Notfall

ANWENDUNG:  Obige Symbolkarten (Alltagsbeschwerden / Katastrophen & Epidemien) runterladen und ausdrucken.
Ein Glas oder Karaffe mit Wasser auf die gewünschten Symbole draufstellen und ein kurzes GEBET (=SANJEEVINI) sprechen mit der Bitte die jeweilige Symbol-Heilungsenergie dem Wasser oder Lebensmittel zu übergeben - und dann einfach trinken oder essen, das wars auch schon wieder. Bisherige Rückmeldungen zeigen jedenfalls verblüffend wirksame Ergebnisse, daher empfehle ich es einfach mal selber kostenlos auszuprobiern.

VIELE SANJEEVINI-KARTEN sind online verfügbar zum kostenlosen Download und weitere Informationen findet man auf der Webseite des österreichischen Sanjeevini Zentrum Saalfelden  Für Interessierte gibt es hier weitere Informaionen "Leitfaden für Sanjeevinis" 

WICHTIGE KARTEN für die SANJEEVINI Energiearbeit

(Bilder anklicken zum Vergrößern)

Neutralise

Gesamter Körper

Vervielfältigung+Übertragung

1) Auf die erste NEUTRALISE Karte kann man alles draufstellen von dem man wünscht das wie auch immer geartete negative Energien neutralisiert werden sollen (Nahrungsmittel, Wasser, Handy, Kristalle zum neutralisieren - entladen ...)
Damit sind sämtliche Negativ-Schwingungen beseitigt (aber noch keine Positiv-Schwingung übertragen)

2) Auf die zweite GESAMTER KÖRPER Karte kann man z.B. Fotos (mit Namen, ev. Geburtsdatum) von sich selber sowie Freunden und Bekannten drauflegen um die positive allgemeine Sanjeevini-Energie per Fernübertragung zu senden.

3) Mit der dritten und wichtigsten ÜBERTRAGUNGSKARTE kann man hochschwingende Energien nicht nur vervielfältigen sondern ebenfalls auf die Ferne übertragen - vorausgesetzt man hat bereits die entsprechend hochschwingende Sanjeevini-Energie zur Verfügung (Globoli-Fläschen) oder aber meine kristalline Weiterentwicklung:

SANJEEVINI KRISTALL-ENERGIEKUGEL mit >500 Heilfrequenzen

Durch meine jahrelange Beschäftigung mit der KRISTALLTECHNOLOGIE habe ich einen Weg gefunden SAMTLICHE Sanjeevini-Energien vom Arbeitshandbuch auf eine SELENIT-KRISTALLKUGEL zu übertragen.
Damit kann man jetzt auch durch direkten Handkontakt die jeweils benötigte Heilungs-Schwingung bewusst übertragen. Diese Methode erspart den Umweg über das einzelne Raussuchen aus dem Arbeitsbuch sowie die Einzel-Aktivierung je Symbol über das Trinkwasser.
Die Kristallkugel sollte idealerweise abends für ca. 10-15 Minuten in der linken energie-aufnehmenden Hand gehalten werden und dabei die jeweils gewünschte Heilenergie bewußt aufgenommen werden.Beispiel: „Ich bitte um die heilende Energieübertragung bei Kopfschmerzen …“ Die Übertragung setzt also eine aktive Bitte voraus entsprechend dem freien Willen der Menschen (bitte nicht gegen Kopfschmerzen formulieren). 

Energetiker, Heilpraktiker und Therapeuten können die SANJEVINI-Energiekugel auch gerne kostenlos austesten wenn Sie sich für die Arbeit damit interessieren (Nähere Informationen zur Fernenergie-Austestung auf Anfrage)

Image
Image
Image
Image

Bezugsquelle ENERGIEKUGEL UND KRISTALLRAD in Österreich:

Ing. Herbert Glantschnig, 5020 Salzburg, Plainstraße 131/5
Tel. 0043 676 3341242   Mail: kristallrad(at)outlook.at

Energieausgleich für SANJEEVINI Energiekugel
NEU: mit Schlafplatz-Harmonisierung
inklusive  1 Foto-Fernsitzung:  180 € 
 
  

Hier sieht man meinen SANJEEVINI-Arbeitsplatz, geeignet zur Fernenergie-Übertragung per Foto:

Image

Elektrosmog-Reduzierung durch Kristallenergie

Mittlerweile ist bekannt dass die SANJEEVINI-Energie auch sehr hilfreich ist bei Elektrosmog mittels Einsatz-der SANJEEVINI ENERGIEKUGEL.
Die Austestung erfolgte bei einem Hochspannungsmast in Eugendorf mit der elektrosensiblen Energetikerin Fr. Felicitas Haas aus Reitdorf bei Eugendorf.

Durch die feinfühlige Rückmeldung der elektro-sensiblen Energetikerin sind wir nunmehr darauf gekommen dass die weiße Sanjeevini-Energiekugel den ELEKTROSMOG in der Nähe von Starkstrom-Masten wesentlich reduzieren kann.

Dies wurde mittels radiaesthetischer Austestung eindrucksvoll bestätigt, nachzulesen hier:

Radiaesthesie-Auswertung Elektrosmog

Teil 2:  Weiteres VIDEO über die positive Auswirkung mit Austestung über die Körperaura

Elektrosensible Menschen können daher diese weiße SANJEEVINI Energiekugel gerne für drei  Wochen (21 Tage Verwendung) kostenlos austesten im Rahmen einer Anwenderstudie mit entsprechender Rückmeldung direkt im unabhängigen ONLINE-HEILVERZEICHNIS

KRISTALLRAD.at

Kristallenergie-Übertragung per Foto weltweit für Mensch und Haustier.

Kontakt

Ing. Herbert Glantschnig
Kristall- und Wassertechniker

APlainstraße 131/5
5020 Salzburg

T0043 (0)676 3341242

Verschiedenes

Besucherschalter

Heute 31

Gestern 26

Woche 205

Monat 129

Insgesamt 4109